Mach dir keine sorgen...

... Ich bin Single und bleibs auch fürs erste.

Freut mich für dich. Nya, nicht wirklich.

"kommste mit feiern?"
Ich habe mich dafür entschieden.
Vorsatz für den vergangenen Abend: nach Hause kommen und betrunken ins Bett fallen. Vorher: dich sehen.
Dich dich sehen hat besser geklappt, als das betrinken, obwohl ich mir Mühe gegeben hab.

Und da standen wir unter hunderten von Menschen, arm an arm... Und es hat zu regnen angefangen... Und ich hab geweint.
Weil regen mich zum weinen bringt... Und weil ich weiß, dass diese nähe wieder nur vorübergehend ist.
Ich hab geweint, weil ich nicht zu sagen gedenke, was ich sagen will... das würde mir die Nähe noch schneller nehmen, als es so schon kommen wird...
Ich habe geweint, weil ich deine nähe nicht will... Nicht verlieren will...

Und ich höre meine Sonne, meine liebste auf dich fluchen... vielleicht zurecht.

Aber was ändert das?

Herzschlag.
Atemzug.
5.6.11 00:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]